Martin Sonneborn ist Vorsitzender von Die Partei.

Interview bei dbate

Meinen Sie das ernst?

Die-Partei-Vorsitzender Martin Sonneborn über seinen satirischen Wahlkampf.

LESEZEIT 1min

"Wir wollen, dass Deutschland im Jahr nicht mehr Flüchtlinge aufnimmt als das Mittelmeer", fordert Martin Sonneborn, ehemaliger Titanic-Chefredakteur und Bundesvorsitzender Die Partei.

Mit solchen abstrusen Forderungen, provokanter Wahlwerbung und satirischen Auftritten wirbelt die Satire-Partei den Wahlkampf auf.

Die Partei polarisiert: Die einen finden, sie und ihre Wähler verachten die Politik. Die anderen sehen die Partei als richtige Antwort auf den trockenen Politikbetrieb.

Sie haben bereits einen Zugang?
Einloggen